Mobil

Verwalten von Benutzerdurchwahlen in der mobilen App

Letzte Aktualisierung: 14. Februar 2022

Inhaltsverzeichnis

Als Administrator können Sie mit der mobilen App alle aktivierten Benutzerdurchwahlen in Ihrem Unternehmen verwalten und konfigurieren. 
 
Administratoren können die Audio- und Begrüßungsnachrichten einrichten, die Anrufer zu bestimmten Zeitpunkten hören. Zusätzlich können Administratoren auch blockierte Anrufe konfigurieren. Sie können auch festlegen, wie Anrufe bei der Weiterleitung zur Durchwahl verarbeitet werden. Darüber hinaus können Sie konfigurieren, wie Anrufe während der Geschäftszeiten, nach Geschäftsschluss oder nach mehreren Zustandsregeln verarbeitet werden sollen.
 
Hinweis: Neue Benutzer können nur von einem Administrator über das Admin-Portal hinzugefügt werden.

Finden Ihrer Benutzerdurchwahlen

  1. Gehen Sie je nach Gerät wie folgt vor:
    1. Bei Android-Geräten tippen Sie auf das Symbol Mehr unten rechts.
Tippen Sie auf das Menü "Profil".

b. Bei iOS-Geräten tippen Sie oben links auf Ihr Profilfoto.

  1. Tippen Sie auf Administrator-Tools
  2. Tippen Sie auf Telefonsystem > Benutzer.
  3. Sie finden alle Benutzer in Ihrem Konto unter Benutzer mit Durchwahlen.
Einstellungen für die Benutzerdurchwahl
  1. Tippen Sie auf Nicht zugewiesene Durchwahlen, um alle nicht zugewiesenen Durchwahlen anzuzeigen, die Sie Ihren Benutzern zuweisen können.
Hinweis: In der mobilen App können Sie die vorhandenen nicht zugewiesenen Durchwahlen nur anzeigen. Um nicht zugewiesene Durchwahlen zu konfigurieren, müssen Sie sich bei Ihrem Online-Konto anmelden.
Einstellungen für die Benutzerdurchwahl

Konfigurieren der Benutzerinformationen

  1. Navigieren Sie zu Administrator-Tools.
  2. Tippen Sie auf Telefonsystem.
  3. Tippen Sie auf Benutzer.
  4. Tippen Sie auf den Benutzer, den Sie verwalten möchten.
  5. Tippen Sie auf Benutzerinformationen.
  6. Unter Benutzerinformationen können Sie die allgemeinen Informationen des Benutzers ändern.
Einstellungen für die Benutzerinformationen
  1. Tippen Sie oben rechts auf Speichern.
  2. UnterTelefone und Nummern können Sie die Einstellungen für Durchwahlen, Telefone, Delegierte, die Anwesenheit und die Sprechanlage konfigurieren.
Telefon und Nummern der Benutzerdurchwahl
  1. Tippen Sie oben rechts auf Speichern.

Konfigurieren von Screening, Begrüßung und Warteschleifenmusik

  1. Navigieren Sie zu Administrator-Tools.
  2. Tippen Sie auf Telefonsystem.
  3. Tippen Sie auf Benutzer.
  4. Tippen Sie auf den Benutzer, den Sie verwalten möchten.
  5. Tippen Sie auf Screening, Begrüßung und Warteschleifenmusik, um die folgenden Einstellungen zu ändern:
  • Benutzerbegrüßung: Aktivieren bzw. deaktivieren Sie eine Begrüßung, die Anrufer hören, wenn Sie die Durchwahl des Benutzers anrufen.
  • Anrufanalyse: Legen Sie fest, ob Anrufer ihren Namen sagen müssen, bevor sie verbunden werden.
  • Verbindungsnachricht einrichten: Aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Verbindungsnachricht, die Anrufer hören, wenn sie mit der Durchwahl des Benutzers verbunden werden.
  • Audio während Verbindungsaufbau: Aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Musik/den Rufton, die/den Anrufer hören, während sie mit der Durchwahl des Benutzers verbunden werden.
  • Warteschleifenmusik festlegen: Aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Musik, die Anrufer bei gehaltenem Anruf hören.
  1. Tippen Sie oben rechts auf Speichern.

Konfigurieren blockierter Anrufe

  1. Navigieren Sie zu Administrator-Tools.
  2. Tippen Sie auf Telefonsystem.
  3. Tippen Sie auf Benutzer.
  4. Tippen Sie auf den Benutzer, den Sie verwalten möchten.
  5. Tippen Sie auf Screening, Begrüßung und Warteschleifenmusik > Blockierte Anrufe.
Blockierte Anrufe der Benutzerdurchwahl
  1. Unter Blockierte Anrufe können Sie die folgenden Einstellungen ändern:
Blockierte Anrufe der Benutzerdurchwahl
  • Anrufe blockieren: Wählen Sie, ob Sie alle Anrufe oder bestimmte Anrufe blockieren möchten.
  • Nur diese Nummern oder Vorwahlen blockieren: Wählen Sie, ob Sie bestimmte Nummern blockieren möchten, und die Nachricht, die blockierte Anrufer hören.
  • Anrufe und Faxe ohne Anrufer-ID blockieren: Blockieren Sie Anrufe und Faxe von Anrufern ohne Anrufer-ID.
  • Anrufe von Münztelefonen: Wählen Sie aus, ob Anrufe von Münztelefonen blockiert werden sollen und welche Nachricht blockierte Anrufer hören.
  1. Tippen Sie oben rechts auf Speichern.

Konfigurieren der Anrufverarbeitung und -weiterleitung

  1. Navigieren Sie über Ihr Profilmenü zu Administrator-Tools.
  2. Tippen Sie auf Telefonsystem.
  3. Tippen Sie auf Benutzer.
  4. Tippen Sie auf den Benutzer, den Sie verwalten möchten.
  5. Tippen Sie auf Anrufverarbeitung und -weiterleitung.
  6. Unter Benutzerstunden können Sie Folgendes ändern:
Einstellungen für die Anrufverarbeitung und -weiterleitung der Benutzerdurchwahl
  • Erstes Klingeln: Tippen Sie auf Desktop-Apps und Smartphones, um festzulegen, ob Sie Benachrichtigungen in der Desktop-App und auf dem Smartphone erhalten möchten. Sie können auch ändern, nach wie vielen Sekunden der Anruf weitergeleitet wird.
  • Anrufe dann weiterleiten an: Sie können festlegen, ob eingehende Anrufe nach dem ersten Klingeln an Ihre Privatnummer, Mobiltelefonnummer oder geschäftliche Nummer weitergeleitet werden.
  • Telefon hinzufügen: Tippen Sie auf "Telefon hinzufügen", um ein weiteres Telefon hinzuzufügen, an das Sie eingehende Anrufe weiterleiten können.
  • Anrufe an Telefon anderem Benutzer weiterleiten: Aktivieren Sie diese Option, um Anrufe an einen anderen Benutzer in Ihrem Unternehmen weiterzuleiten.
  • Telefone klingeln: Legen Sie fest, ob Ihre Telefone gleichzeitig oder nacheinander klingeln sollen.
  1. Tippen Sie auf Information über eingehenden Anruf, um zu ändern, wie eingehende Anrufe auf Ihrem Gerät angezeigt werden.
Einstellungen für die Anrufverarbeitung und -weiterleitung der Benutzerdurchwahl
  1. Tippen Sie auf Anruf umlegen, um die Einstellungen für die Anrufumlegung zu ändern.
Einstellungen für die Anrufumlegung
  1. Tippen Sie oben rechts auf Speichern.

Konfigurieren von Nachrichten und Benachrichtigungen

  1. Navigieren Sie zu Administrator-Tools.
  2. Tippen Sie auf Telefonsystem.
  3. Tippen Sie auf Benutzer.
  4. Tippen Sie auf den Benutzer, den Sie verwalten möchten.
  5. Tippen Sie auf Nachrichten und Benachrichtigungen, um die folgenden Einstellungen zu ändern:
Einstellungen für Nachrichten und Benachrichtigungen für die Benutzerdurchwahl
  • Nachrichten annehmen: Aktivieren bzw. deaktivieren Sie eingehende Anrufe.
  • Voicemail-Begrüßung: Legen Sie eine Voicemail-Begrüßung fest, die abgespielt wird, wenn Anrufe an die Durchwahl eines Benutzers an die Voicemail weitergeleitet werden.
  • Nachrichtenempfänger: Wählen Sie die Durchwahl aus, an die Anrufe weitergeleitet werden.
  • Voicemail-Vorschau: Aktivieren oder deaktivieren Sie die Voicemail des Benutzers.
  1. Tippen Sie auf Benachrichtigungen, um die Benachrichtigungseinstellungen des Benutzers zu ändern.

Konfigurieren der Anrufer-ID für ausgehende Anrufe nach Telefon

  1. Navigieren Sie zu Administrator-Tools.
  2. Tippen Sie auf Telefonsystem.
  3. Tippen Sie auf Benutzer.
  4. Tippen Sie auf den Benutzer, den Sie verwalten möchten.
  5. Tippen Sie auf Anrufer-ID für ausgehende Anrufe.
  6. Unter Nach Telefon können Sie eine Telefonnummer für den Benutzer als Anrufer-ID für ausgehende Anrufe festlegen.
Einstellungen für die Anrufer-ID für ausgehende Anrufe der Benutzerdurchwahl
  1. Unter Nach Funktion können Sie für unterschiedliche Arten von ausgehenden Anrufen verschiedene Nummern als Anrufer-ID für ausgehende Anrufe für den Benutzer festlegen.
  1. Tippen Sie oben rechts auf Speichern.

Konfigurieren der Einstellungen für ausgehende Faxe

  1. Navigieren Sie zu Administrator-Tools.
  2. Tippen Sie auf Telefonsystem > Standorte.
  3. Tippen Sie auf Benutzer.
  4. Tippen Sie auf den Benutzer, den Sie verwalten möchten.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen für ausgehende Faxe.
Faxeinstellungen für die Benutzerdurchwahl
  • Deckblattinformationen: Geben Sie den Namen und die Anschrift des Unternehmens ein. Diese Informationen werden in den ausgehenden Faxen aufgeführt.
  • Telefonnummer: Legen Sie die Telefonnummer fest, die auf ausgehenden Faxen angezeigt wird.
  • Faxnummer: Legen Sie die Faxnummer fest, die auf ausgehenden Faxen angezeigt wird.
  • Deckblatt: Zeigen Sie eine Vorschau der ausgehenden Faxe an. Sie können auch die bereitgestellten Designvorlagen verwenden.
  • Per E-Mail versendete Faxe: Sie können festlegen, dass Deckblätter weggelassen werden, wenn Faxe per E-Mail versendet werden. Sie können auch E-Mail-Adressen anderer Benutzer hinzufügen, die Faxe senden können.
  1. Tippen Sie oben rechts auf Speichern.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.