Desktop und Web

Durchführen von Sicherheitsmaßnahmen während einer Video-Besprechung auf dem Desktop und im Web

Letzte Aktualisierung: 14. Februar 2022
Gastgeber können in laufenden Video-Besprechungen die Sicherheitsoptionen über das Menü "Teilnehmer" verwalten. Um auf das Menü "Teilnehmer" zuzugreifen, klicken Sie in der unteren Menüleiste auf Teilnehmer und wählen Sie dann oben über die Symbole eine der Optionen aus:
  • Besprechung sperren: Neue Teilnehmer können der Besprechung erst beitreten, wenn Sie sie entsperren. Hinweis: Sie können keine weiteren Teilnehmer einladen, wenn die Besprechung gesperrt ist.
  • Alle Teilnehmer stummschalten: Alle Teilnehmer werden stummgeschaltet. Weitere Informationen finden Sie unter Stummschalten des Audios von anderen Teilnehmern in Video für Desktop und Web.
  • Stummschaltung für alle aufheben: Fordert das Aufheben der Stummschaltung aller Teilnehmer an.
  • Bei einem Teilnehmer auflegen: Legen Sie bei einem beliebigen Teilnehmer auf.
  • Alle Teilnehmer in den Wartebereich verschieben: Verschieben Sie alle Teilnehmer in einen Wartebereich, bevor die Besprechung beginnt.
  • Teilnehmer im Wartebereich zulassen oder ablehnen: Sie können den Zutritt von Teilnehmern zur Besprechung aus dem Wartebereich zulassen oder ablehnen.
  • Mehr
    • Bildschirmfreigabe zulassen: Jeder Teilnehmer kann seinen Bildschirm freigeben.
    • Video für alle deaktivieren: Die Videofunktion aller Teilnehmer wird deaktiviert und kann von den Teilnehmern selbst nicht aktiviert werden.
    • Alle auffordern, ihr Video zu aktivieren: Alle Teilnehmer werden benachrichtigt und müssen zustimmen, damit der Moderator die Kamera einschalten kann. Sie haben die Möglichkeit, auf Nicht zulassen oder Zulassen zu tippen.
Teilnehmeroptionen
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.